Bildungsreisen

Landl ob der Enns
09.-11. August 2019

Es geht bei dieser Bildungsreise speziell um die Geschichte des Landls ob der Enns und damit auch ein Stückweit um die Hintergründe der Geschichte „unseres Landls“. Ein Schwerpunkt ist dabei der Besuch des Schauspiels „Das Frankenburger Würfelspiel“

In Kooperation mit der Evangelischen Kirchengemeinde Sulzbürg und der Katholischen Erwachsenenbildung

.............................................. 

Rom
Gemeinschaft, Kultur, Spiritualität und Ökumene erleben
31. August - 07. September 2019

Einige Highlights dieser Reise:
Laterankirche, Spanische Treppe, Celio-Hügel, Vatikan – der kleinste Staat der Welt, Protestantischer Friedhof, Villa Borghese, Campo dei Fiori, Zentrum des antiken Rom, das Stadtviertel Trastevere (der Bezirk der einfachen Leute).

Oder auch gesagt:
Zwischen Katakomben und Cappuccino, zwi-schen Michelangelo und Gottesdienst, zwischen Pinienhain und Verkehrschaos – die „Ewige Stadt“.
Reiseleitung: Dekanatsreferent Christian Schrödl

Preis: € 995,--
(Einzelzimmerzuschlag € 147,--; die Zahl der Einzelzimmer ist jedoch begrenzt)

In Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung

 

Alle weiteren Informationen zu den Bildungsreisen entnehmen Sie bitte den erscheinenden Reiseausschreibungen.