Gruppen und Kurse

Gutgehzeit am Abend  


Meditation und meditatives Tanzen
Zur Ruhe kommen, neue Kraft schöpfen – dazu können einfache, ruhige oder beschwingte Kreistänze führen. Die Schritte sind ganz einfach einzuüben – ich muss nur mich selber mitbringen, muss nichts können. Die Schweigemeditation schenkt Zeit der Stille, der Ruhe. Tanzen und Sitzen im Schweigen – Gutgehzeit am Abend.

Kursleiter:
Norbert Zingler
Ausbildung in Meditation

Montag, 10.09., 17.09., 24.09. und 01.10.2018, 18.00 Uhr   
Teilnehmerbeitrag: € 24,--
Evangelischer Kirchsaal, Im Koster 9, 92318 Neumarkt

………………………………………………….

Tanzkreis:  „Tanz mit – bleib fit“

„Tanzen ist die charmanteste Art der Gymnastik.“
Tanzen in geselliger Runde fördert Körper und Geist. Körperliches und geistiges Wohlbefinden werden verbessert, das Gedächtnis trainiert und somit auch im Alter eine hohe Lebensqualität bei körperlicher und geistiger Fitness erreicht!
Beim Tanzen können alle mitmachen, ob allein oder mit Partner. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wir freuen uns über Mittänzerinnen und Mittänzer.

Kurs 1: 
06.03., 20.03., 10.04., 17.04., 24.04., 08.05., 15.05., 19.06. und 26.06.2018 
Kurs 2:
25.09., 02.10., 09.10., 16.10., 25.10., 06.11., 13.11., 20.11., 27.11. und 04.12.2018
Jeweils 15.30 Uhr
Evangelisches Zentrum, Kapuzinerstraße 4, Neumarkt
Leitung: Renate Hettig
Teilnehmerkosten für 9 Nachmittage: 30,-- €
Weitere Kurse auf Anfrage
Anmeldung: Evangelisches Bildungswerk oder bei Beginn des Tanzkreises bei der Kursleitung

………………………………………………….

Klangbad - Tiefenentspannung mit Klangschalen

In Nepal gibt es die Vorstellung, dass ein Mensch, der harmonisch schwingt, auch gesund ist.
Schleichen sich Misstöne (z.B. durch Stress) ein, gerät er aus dem Gleichgewicht und wird möglicherweise krank. Im Klangbad -ganz ohne Wasser- werden wir den harmonischen Klängen der Klangschalen lauschen. Dabei können wir in eine tiefe Entspannung eintauchen und unseren Körper somit ins Gleichgewicht bringen.
Das Klangbad dauert jeweils etwa 40 Minuten.
Kursleitung und Anmeldung:
Christoph Döpping,  09181/440 119
Kursort: Adolf-Menzel-Straße 8, Neumarkt       

Dienstag, 19. Juni 2018 um 20.20 Uhr
Freitag, 21. September 2018 um 20.00 Uhr
Teilnehmerbeitrag jeweils 5,- Euro

………………………………………………….

Power in Yoga

Yoga ist ein ganzheitliches Training das Körper, Geist und Seele in Einklang bringt. Die Kombination aus Pranayama (Atemübungen) und Asana (Körperübungen) lässt unseren Körper innerlich leichter zur Ruhe finden. Stufenweise werden die Asana aufgebaut und geübt, so dass jeder persönlich seine Variante üben kann. Die Atemübungen helfen die Wirkung von Kräftigung und Dehnung zu vertiefen. Blockaden und Verspannungen können gelöst werden und durch eine verbesserte Körperwahrnehmung und -haltung vorgebeugt werden. Die Stunde klingt mit einer Entspannungseinheit aus.
Bitte in bequemer Kleidung kommen und ein Handtuch mitbringen.

Ab Dienstag, 10. Juli 2018, 
8 x 60 Min. - Teilnehmerbeitrag 56,- €
jeweils 18.00 – 19.00 Uhr und
jeweils 19.15 - 20.15 Uhr
YOGA IM SOMMER

Kursleitung und Anmeldung bei:
Sonja Döpping   
Tel.  09181/440119
Kursort: Adolf-Menzel-Straße 8, Neumarkt

………………………………………………….

Yoga in der Schwangerschaft

Für mehr Wohlbefinden in der Schwangerschaft!
In entspannter Atmosphäre bewusste Zeit für Dich und Dein Kind genießen!

 - Sanfte Yoga-Flows stärken und geben Kraft
 - Atemübungen sorgen für neue Energie
 - Entspannungsübungen geben Ruhe und Gelassenheit

Bitte in bequemer Kleidung kommen und ein Handtuch mitbringen.

Ab Dienstag, 05. Juni 2018,
jeweils 17.00 – 18.00 Uhr 
8 x 60 Minuten
Teilnehmerbeitrag: 56,- € 

Ab Dienstag, 04. September 2018,
jeweils 17.00 – 18.00 Uhr 
8 x 60 Minuten
Teilnehmerbeitrag: 56,- € 

Kursleitung und Anmeldung bei:
Sonja Döpping   
Tel.  09181/440119
Kursort: Adolf-Menzel-Straße 8, Neumarkt 

………………………………………………….

Yoga Themenabende
Atmung - Übungen - Tiefenentspannung

Für mehr Wohlbefinden im Alltag für jedermann – keine Vorkenntnisse, jedoch Anmeldung erforderlich!
Kursleitung und Anmeldung bei:
Sonja Döpping  
09181/440 119
Kursort, Adolf-Menzel-Straße 8, Neumarkt  

Mittwoch, 02. Mai 2018, 18.00 Uhr
Teilnehmerbeitrag: 9,-- Euro
Mittwoch, 27. Juni 2018, 18.00 Uhr
Teilnehmerbeitrag: 9,-- Euro

………………………………………………….

Gruppe für Eltern von Patchworkfamilien

Sie haben nach einer Trennung einen Neuanfang gewagt. Einer oder beide von Ihnen haben ein oder mehrere Kinder aus vorherigen Beziehungen, eventuell gibt es auch gemeinsame Kinder.
Wir bieten eine begleitete Gruppe und Austausch, um das Zusammenleben in Ihrer Patchworkfamilie harmonischer zu gestalten bzw. gute Wege für sich und die Familienmitglieder zu finden.
Die Referenten leben selbst in einer Patchworkfamilie.  Als Pädagogin, Supervisorin/Coach (Christina Thiele) und als evangelischer Klinikseelsorger mit der Aufbauausbildung für Kinder- und Jugendlichen-Gestalt- Therapie (Pfarrer Andreas Krestel) möchten wir Ihnen Unterstützung mit gestalttherapeutischen Methoden anbieten.
Die Gruppe kann eine wertvolle Unterstützung für Sie sein. Beim Informationsgespräch lernen Sie uns und die anderen Teilnehmer/innen kennen (min. 4 Personen, max. 10 Personen) und klären mögliche Fragen und Themen für die Gruppensitzungen.
Informationsveranstaltung: 2.5.2018, 16:30 Uhr
Verbindliche Anmeldung erst nach der Informationsveranstaltung.

Termine: 9.5., 13.6., 11.7., 8.8., 26.9. 17.10.2018
 
Der gesamte Kurs kostet für Paare € 120.--  und für Einzelne € 90.--.
Nachlass bei finanziellen Problemen ist auf Nachfrage möglich. 
Evangelisches Zentrum, Kapuzinerstr. 4, NM
Referenten:
Christina Thiele und Andreas Krestel
http://www.beratung-nürnberg-neumarkt.de;  
09181/5208753 oder Mobil 0151/11569412

………………………………………………….

Offene Gesprächsgruppe zum Thema seelische Belastungen und Depressionen

Obwohl psychische Erkrankungen wie Depressionen zu den häufigsten Krankheiten überhaupt zählen, wird trotzdem kaum miteinander darüber gesprochen. Dies ist jedoch wichtig, um den Blick auf die seelische Gesundheit statt nur auf die Krankheit und Defizite zu richten. Dies kann Betroffenen Mut machen.
Grundsätzlich bietet die Gesprächsgruppe Raum für ein breites Spektrum an Themen, z.B.
- den Umgang mit Stigmatisierung
- die Auswirkungen auf Beruf und Angehörige
- die Kommunikation mit Therapeuten
- die Förderung des eigenen Genesungsweges
- Informationen über psychische Erkrankungen und den Umgang damit.
Die Interessen, Erfahrungen und Fragen der Teilnehmenden stehen im Vordergrund.
Die Gruppe wendet sich an Betroffene, Angehörige und beruflich Beteiligte.
Moderation: Oliver Kustner, Genesungsbegleiter

Termine, jeweils donnerstags ab 17.15 Uhr:
26.04., 17.05., 28.06., 19.07. und 20.09.2018
Ort: Sozialpsychiatrischer Dienst der Diakonie,
Friedenstr. 33, 2. Stock, Neumarkt

In Kooperation mit der Beratungsstelle für psychische Gesundheit der Diakonie Neumarkt