Vortrag mit Gespräch: „Metamorphose Pubertät“ - von einer Wandlung und wie ich dabei mein Kind gut begleiten kann

Metamorphose Pubertät: Was passiert da
eigentlich im Körper meines Kindes? Wie ändert sich sein Denken und seine Wahrnehmung - und warum? Was tun bei Problemen, wenn "erziehen nicht mehr geht"? In unserem Vortrag möchten wir den Eltern die Welt der Teenager verständlich machen und Ihnen Rüstzeug mitgeben, um Ihr Kind durch diese manchmal doch recht stürmische Zeit gut begleiten zu können.

Referenten: Adina Krause, Psychologin (M.Sc.), Cornelia Poltnigg, Psychologin (M.Sc.)

Montag, 3. Dezember 2018, 19 Uhr, Bonhoeffersaal im Evangelischen Zentrum, Kapuzinerstraße 4, Neumarkt

..........................................................  

Filmreihe im RialtoPalast - Das Wunder von Mals

Überall auf der Welt befindet sich die industrielle Landwirtschaft auf dem Vormarsch. Überall? Nein! Ein von unbeugsamen Vintschgern bewohntes Dorf in Südtirol hört nicht auf, den Eindringlingen Widerstand zu leisten. Seine Bewohner sind fest entschlossen: Ihr Mals soll die erste pestizidfreie Gemeinde Europas werden.

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 19 Uhr, RialtoPalastKino, Kirchengasse 7, Neumarkt

..........................................................  

Reisebericht mit Bildern: „Jakobsweg – ein Lebensweg auf dem Fahrrad“

„Woher das Wissen kommt, dass es Zeit ist, sich auf den Jakobsweg zu machen, ist schon das erste Geheimnis dieses Weges. Bis zur tatsächlichen Ankunft in Galicien am Grabe des Apostels kurz vor dem Ende der damals bekannten Welt (finis terrae) im Nordwesten Spaniens, ist es noch ein weiter Weg. Auf diesem Weg darf jeder mit sich Geduld haben, doch ist es angebracht, von sich Entscheidungen und Durchhaltevermögen zu fordern. Wie es auch im richtigen Leben sinnvoll ist. Und schon ist der erste Vergleich zwischen Pilger- und Lebensweg gemacht!

Bald auf dem Weg, merkt man, dass der Jakobsweg ein Spiegel ist, in dem jeder sich und die anderen sowie Lebensthemen und sein Verhältnis zu Gott sieht. Mit der Anstrengung des Weges wird herausgeschwitzt, was diesen Spiegel trübt und verunreinigt. Begegnungen jeder Art füllen die Stellen, wo vorher der unnötige Ballast im Herzen abgelagert wurde.
Machen Sie sich mit mir auf den Weg…“

Referent: Thomas Wanninger, Eintritt: € 5,--

Freitag, 18. Januar 2019, 19.30 Uhr, Buchhandlung Müller, Klostergasse 17, Neumarkt

..........................................................  

Erste Hilfe für die Seele

Oliver Bendixen im Gespräch mit Werner Mikulasch u. a. zur Notfallseelsorge

Mittwoch, 23. Januar 2019, 19 Uhr, Klostersaal im Evangelischen Zentrum, Kapuzinerstraße 4, Neumarkt

..........................................................  

Die Patientenverfügung

mit Karin Larsen-Lion, Rechtsanwältin

Freitag, 25. Januar 2019, 19 Uhr, Klostersaal im Evangelischen Zentrum, Kapuzinerstraße 4, Neumarkt

..........................................................  

Erben und Vererben

mit Dr. Christian Mickisch, Notar

Mittwoch, 30. Januar 2019, 19 Uhr, Klostersaal im Evangelischen Zentrum, Kapuzinerstraße 4, Neumarkt

..........................................................  

Die Vorsorgevollmacht

mit Dr. Bernhard Seeger, Notar

Freitag, 1. Februar 2019, 19 Uhr, Klostersaal im Evangelischen Zentrum, Kapuzinerstraße 4, Neumarkt

..........................................................  

Das Betreuungsrecht

mit Dr. Harald Müller, Direktor des Amtsgerichts Neumarkt

Mittwoch, 6. Februar 2019, 19 Uhr, Klostersaal im Evangelischen Zentrum, Kapuzinerstraße 4, Neumarkt